Dienstag, 27. Dezember 2011

Endspurt!!!

Hallo ihr Lieben :)

Endspurt ist angesagt, das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu...
Die Uhr tickt ;)
Habt ihr euch irgendwas fürs neue Jahr vorgenommen? Pläne? Vorsätze? Wettkämpfe?

Ich eigentlich noch nicht so recht, außer meinen bisherigen Abnehmplan beizubehalten bzw. mich dabei noch zu verbessern!

Nachdem ich letzte Woche (und gestern) eher nicht so diszipliniert war, hab ich heute wieder richtig durchgestartet :)
War wieder eine Runde laufen uuuuuuuuuund ich hab mich gesteigert *megafreu*
Hab meine Intervalle auf 2min gehen / 4min laufen aufgebaut. Hört sich nicht viel an? Für mich ist es ein Riesenfortschritt und ich freu mir echt ein Loch ins Knie !!!
Natürlich damit nicht genug, auch mein Pilates-Workout hab ich heute absolviert.
Nun bin ich superhappy, aber auch suuuuperfertig.

Geht nun erstmal duschen, denn nachher kommt noch mein Schatz.



Was mir noch einfällt...
Ich hab letztes Mal einen netten Text für Laufanfänger gelesen, ich weiß nur leider nicht mehr wo (Sieb-Gedächtnis).
Jedenfalls ging es darum das ich ja auch einige schämen mit Sport bzw. mit dem Laufen anzufangen.
Sei es wegen Übergewicht, Untrainiertheit etc.
Oft denkt man, man wird beobachtet und die Leute starren einen an und lästern...
Mir ging das auch schon oft so. Wenn ich meine Runde laufe, starren schon viele und manchmal nervt mich das schon an.
Aber was ich nun im dem Text gelesen hab, fand ich recht amüsant. Ich kann mir sogar vorstellen das es stimmt.
Die ganzen Leute die einen anstarren sind vielleicht einfach nur neidisch, weil sich da jemand überwindet bei Wind und Wetter zu laufen und sich zu bewegen. Während sie zuhause immer nur auf dem Sofa sitzen und an Gewicht zulegen.
Vielleicht bewundern sie einen auch, weil man so einen Willen aufbringt.

Wenn euch also das nächste Mal jemand anstarrt, denkt dran - das sind nur Neider ;)
Nicht unterkriegen lassen...!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen