Sonntag, 11. Dezember 2011

Es läuft wieder :) + Wiegetag

Hallo Ihr,

fangen wir mal mit dem unerfreulichen Part an...
Ich habe leider wieder zugenommen. Wiege 103,5kg *schnüff*
Aber das liegt wohl an der roten Tante, wir wollen uns mal nicht beschweren. Immerhin hab ich an Armen und Schenkeln ein paar Zentimeter verloren.



Das erfreuliche... ICH WAR LAUFEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wer jetzt denkt "hat die jetzt voll die Meise?", dem sei gesagt "JA" ich hab ne Meise ;-)
Aber mal von vorne...
Wer von Anfang an meinen Blog durchgelesen hat, der weiß das ich schon mal letztes Jahr einen Blog hatte rund um meinen Start mit Joggen. War auch alles schön und gut, aber irgendwann hat mich die Motivation verlassen und so hab ich sowohl joggen als auch das bloggen aufgehört.
Im Sommer gings ja wieder los mit Sporteln. Aber Joggen/Laufen hat mich einfach nicht angemacht, war einfach die Luft raus.
Jedenfalls .... in den letzten Wochen hab ich immer wieder draufrumgedacht (sollte ich wirklich meine Laufschuhe im Schrank vereinsamen lassen?), viel gelesen, mit vielen anderen Blogger darüber geschrieben....

So kam mir das alles immer verlockender vor.
Aber mitten im Winter wieder anfangen zu laufen? Das war mir dann doch nicht so wirklich was...
Tja, aber dann machte eine meiner Lieblings-Youtuberinnen ein Video darüber wie die angefangen hat mit Laufen Link zum Video
Ja da hat es einfach "Klick" gemacht und ich hatte so eine Lust drauf laufen zu gehen xD
Krank genug, oder?

Naja, jedenfalls wäre heute mein Ruhetag gewesen.. Aber ich wollte unbedingt Sport machen und naja... ich wollte LAUFEN!
Also zum Teufel mit dem Ruhetag, geliebte Laufsachen wieder ausgebuddelt und los...
Gemütliche 20min, kleine Runde (schätze so 1,5 - 1,7km +/-), immer 2min Laufen/1min Gehen.

und ICH BIN SO STOLZ!!!!! und es war echt schön - natürlich ungewohnt und schon anstrengend.
aber trotzdem hats mir gefallen...

Nun genieß ich noch meinen Sonntagabend :) Und morgen werd ich wohl eher ruhig tun !


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen