Freitag, 24. Februar 2012

Bad Running Day II

Hallo Ihr Lieben,

Sorry, gestern ging gar nix :-) Mein Schatz kam nämlich "endlich" mal wieder vorbei und wir sind dann noch ins Kino.
Das geht eben doch vor, nicht wahr ;)
Leider habe ich bzw. wir haben gesündigt. Ein Bisschen Pommes bei McD, und ein bisschen Nachos im Kino *seufz*

Es war ja echt super-lecker. Aber ... naja, eat clean ist was anderes. Wir wollen aber mal nicht so sein, dafür war ich heute wieder brav...
Man muss sich ja auch mal was erlauben, oder?

Da der Film so spät aus war (Safe House - war übrigens echt klasse), und ich entsprechend wenig geschlafen habe bin ich MEGAMÄSSIG müde !!!
Im Büro war es heute schon hart sich zu konzentrieren..
Man merkt es vielleicht auch gerade daran wie ich schreibe?
Ich bin echt total erschöpft.

Natürlich wollte ich es mir aber nicht nehmen lassen laufen zu gehen. Was soll ich sagen?
Fehlentscheidung...
Ich weiß nicht ob es daran lag, dass ich mich zu wenig aufgewärmt hatte, oder dass es so warm ist mittlerweile und ich zuviel anhatte oder einfach die Müdigkeit...
Der Lauf war jedenfalls grausig. Ich musste ständig Laufpausen machen, weil es einfach nicht durchgehend ging.
Und es hat auch echt kein Spass gemacht. Die Menschen haben genervt, Leal hat sich auch wie ein Bremsklotz verhalten....

Nein, schön war es nicht ! Aber nun bin ich zuhause, frisch geduscht und leg mich jetzt erstmal eine Runde aufs Ohr !

Grummlige-Brummlige Grüße :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen