Montag, 6. Februar 2012

Wenns schon so anfängt...

Hallo Ihr Lieben,

Montag... örgs... ich mag diesen Tag einfach nicht....
Ich hatte ein schönes Wochenende bei meinem Freund, der mich verwöhnt hat :) Hachja...
Am liebsten wäre ich ja geblieben...Scheinbar hat mein Auto das auch so gesehen und wollte nicht mehr anspringen... grummel...
Mein Dad kam dann mit Starterkabel usw. und so habe ich es wieder heim geschafft...
dann heute morgen...
Ich muss wohl auf den falschen Knopf gekommen sein, denn mein Wecker hat nur einmal geklingelt und ich bin voll weggepennt...
und erst um 7 wieder aufgewacht (eindeutig zu spät)...
Dem nicht genug, draußen -15°C....
Könnt ihr es euch schon denken? Ja... mein auto ging wieder nich...
Zum Glück war meine Mama zuhause, zusammen haben wir mein Auto dann weggeschoben und sie hat mich zur arbeit gefahren...
Heute neue Batterie gekauft, paps hats eingebaut und nun läuft alles wieder...

Man man... ein sch**** Tag... denn auch auf Arbeit lief nix wie es sollte...

So jetzt hab ich genug Frust abgelassen :D Auf zum wesentlichen, aufgrund von Autoproblemen, späteren Feierabend und Kälte wollte ich heute laufen ausfallen lassen...
Bringt ja nix... hatte mir auch schon ein Bodyrock-Workout rausgesucht...
Ähm naja... es wurde später und ich unlustiger...
Aber der Hund wollte raus... also entweder ne Weile frieren beim spazieren gehen oder kuschlig warm beim laufen...

Na was hab ich wohl gewählt? ;)



Es war schon echt knackig, aber ich war dick eingepackt mit Thermounterwäsche etc.
Allerdings bräuchte ich noch einen Nierenwärmer ....

Hab wieder meine Runde gelaufen =2,3km in 25min...
Ganz gemütlich und wieder fast komplett durchgelaufen...
Hach ich freu mich immer wieder...

Aber es gibt wirklich NIX schöneres als die heiße Dusche danach... das tats so gut !!!!!!!

Nun Bin ich müde aber happy :)
Vorallem das ich trotzallem meinen Schweinehund überwunden habe...

Bis morgen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen