Freitag, 23. März 2012

Das grüne Monster

Hallo ihr Lieben,

Ich muss mal wieder etwas mit euch teilen. Viele von euch kennen und mögen ja grüne Smoothies.
Ich war da bisher absolut skeptisch, ich bin nämlich absolut kein Gemüsefan.
Aber irgendwie war ich gestern wieder total neu motiviert nachdem ich den Film "Hungry for Change" angeschaut habe. Den könnt ihr übrigens bis zum 30.März noch kostelos anschauen und zwar hier: KLICK

Also dachte ich mir, wagen wir eben mal noch gesünder zu leben. Schaden wirds wohl kaum...
Die Idee zum grünen Smoothie hab ich heute morgen direkt meiner Mutter mitgeteilt, die Gute war absolut skeptisch *lach*
Aber trotzdem so nett um mir ein paar Zutaten zu besorgen.

Also hab ich mich heute zum "Abendessen" mal daran gewagt und oh Wunder, oh Wunder...
es hat MIR geschmeckt und übrigens auch meinen Eltern.

Es war einfach ein absoluter Blindversuch, nachdem mir mehrere Leute gesagt haben ich könnte da rein tun was ich will...
Hab ich gemacht :D Hier mein Ergebnis:
Sorry, nicht das beste Bild.
Auf dem Foto sieht ws noch etwas "stückig" aus. Ich habe das ganze nach dem Foto nochmal durchmixen lassen und danach war alles echt "smooth" ;))

Mein grünes Monster:
1 Tasse Wasser
1 Bund Petersilie
1 Handvoll Rucola
1 Apfel
1 Banane
1 Handvoll Weintrauben
1 halbe Zitrone

Ich glaube das hat so rund 1 1/2 Liter gegeben, ich habe also jetzt noch etwas über. Das steht jetzt im Kühlschrank und wird dann morgen zum Frühstück verzehrt :))

Wer noch mehr Rezepte und Infos zu grünen Smoothies will, schaut mal hier: http://www.gruenesmoothies.de/
Aber wie gesagt, grundsätzlich kann man wohl rein machen was man will. Hauptsache es ist Obst und irgendwelche grünen Blätter ;)

Ich glaube, dass werde ich jetzt öfter machen. Für mich als teilweise Gemüseverweigerer ist das echt eine gute Alternative an meine Gemüseration zu kommen.
Übrigens schmeckt man das "Grünzeug" kaum raus... Keine Sorge!

Das wars erst mal wieder von mir. Genießt euer Wochenende :)

Quelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen