Montag, 2. April 2012

Salatmonster

Hallo ihr Lieben,

Ich bin grad irgendwie total aufgedreht, daher muss ich einfach nochmal tippen ;)
Ich werde immer total mitteilsam wenn ich aufgedreht bin. Dann muss ich entweder ganz schnell, ganz vie erzählen oder eben ganz viel tippen....
Heute habe ich bei Viki mal wieder eine super leckere Salatkreation gesehen und da hab ich auch sooooo einen Heißhunger auf Salat.
Also hab ich auch mal eine kleine Kreation gemacht...


Links frisch geschnibbelt und rechts schon schön durchgemixt :)
Reingemixt habe ich Feldsalat, Cherrytomaten, Radischen, Mais, Erbsen, Kresse, Leinsamen und Feta.
Habe ich erwähnt das ich Feta liebe??? Es gibt NICHTS besseres im Salat.
Ich habe 1 1/2 großen Teller gefuttert.
Es war SO lecker, sogar meine Eltern haben die Kreation gelobt und das mag was heißen ;)

Eigentlich ist es schon krass... Wer mich schon eine Weile kennt, weiß das ich früher nie Salat gegessen habe. Allein ein kleiner Beilagensalat war mir schon zuviel. Salat pur als Mahlzeit? Unvorstellbar...
und nun mach ich mir selbst so einen riesen Teller, weil ich einfach Lust darauf habe. Es schockiert mich schon fast selber ;))

Auch sonst war heute echt ein guter Tag, ich hatte zwar relativ spät Feierabend (erst halb 6 war ich zuhause *schnüff*) aber Sport habe ich trotzdem direkt gemacht.
Ein halbe Stunde geschwitzt dank Bodyweigt-Workout.
Und das beste? das hat mir auch total Spass gemacht :)

Ist es nicht schön wie manchmal alles toll zusammen kommt?

Neben meinem neuen Buch motiviert es mich besonders das ich jetzt ENDLICH unter 100kg bin. Das ist sowas von geil und überhaupt. Ich freue mich einfach immer noch :)

Das Leben kann so schön sein...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen