Dienstag, 8. Mai 2012

Inspiration & Motivation :)

Hallo ihr Lieben,

ich bin heute so von mir selber überrascht. Ich war gerade eben nach Feierabend laufen, direkt nur kurz heim gefahren - umgezogen, 2 physalis gesnackt und hund eingepackt - LOS!
Bin wieder mal in den Wald gefahren. Kannte ja die Strecke schon und hatte mir heute keine Illusionen gemacht.
Die Beine waren mir den ganzen Tag schon schwer, die Füße taten weg von den ungewohnten Ballerinas die ich im Büro an hatte... und überhaupt.
Aber es ging gut, echt gut. Trotz Hügel die ich dann einfach hochgegangen bin. War echt super anstrengend... Hund hat mich dann auch noch auf die längere Strecke gezwungen ;) Wollte abkürzen.
aber Leal wollte das nicht.

Ich wollte nicht mehr und das tolle war... dank einer tollen "Inspiration" die ich kurz davor auf Facebook gelesen hatte  hab ich es geschafft.
Und zwar hab ich ein Zitat von einer Läuferin gelesen, die "nur" ein Bein hat und somit mit einer Prothese läuft. (Amy Palmiero-Winters, the first female amputee to complete the 135-mile Death Valley to Mount Whitney run, the Badwater Ultramarathon)
Bitte nix falsch verstehen, ich will so jemand nicht abwarten - sondern das ist eine tolle Leistung.

Und sie hat folgendes gesagt: "I have learned that there is no failure in running, or in life, as long as you keep moving. It’s not about speed and gold medals. It’s about refusing to be stopped. You might find that one particular direction proves difficult, but there are many directions on a compass. Infinite, in fact. As long as you keep searching, you’ll find your way."

Das hab ich mir die ganze Zeit gesagt, ich weigere mich jetzt einfach mal den leichten Weg zu gehen und aufzugeben.
Wenn so eine tolle Frau einen 135Meilen Lauf packt, dann werd ich wohl meine 4,1km Strecke schaffen.
Ich hatte mir das Ziel gesetzt das in 45min zu schaffen. Wollte ja relatistisch sein - bin ja eine lahme Ente beim Laufen ;)
Aber ich war schneller... geschafft in fast 37min.
Und ich bin so stolz auf mich :)

Quelle
 Als Belohnung gabs direkt eine Ananas, oder zumindest ein paar Stücken. Am liebsten würd ich sie komplett verputzen xD

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen