Donnerstag, 17. Mai 2012

Männertag :) & Küchenexperimente

Hallo ihr Lieben,

erstmal einen schönen Vatertag/Männertag insofern hier auch ein Mann mitliest *g*

Ich habe heute meinen freien Tag genossen. Zum Glück scheint ja auch noch die Sonne, das ist das beste. Auch wenn es trotzdem nicht gerade warm ist!
Ich hatte heute irgendwie total Spass in der Küche :) Gekocht, ausprobiert usw.

Frühstück:
Protein-Pancakes mit Amaranth und Chia: (Rezept gibt ca. 8 kleine Pancakes)

1 Banane
2 Eiweiß
1 Meßlöffel Proteinpulver
1 EL Zimt
1 EL Chia
1 EL gepuffter Amaranth
1 EL Sojamilch

Alles schön zusammenmixen und ab in die Pfanne bei wenig Hitze :)

Mein Vormittag-Snack: Frischgeschnittene Ananas

Zum Mittagessen gab es Spaghetti mit Tomatensauce und Mais/Erbsen. Davon gibt es aber kein Foto ;-)
Hatte so einen Hunger, hab einfach essen müssen *lach*
Hab mir direkt mehr gemacht, und die Reste in den Kühlschrank gepackt für morgen oder so.

Irgendwie wars mir aber noch nicht genug heute in der Küche zu probieren :)
Zufällig hat gerade Shannon ein Rezept für Cinnamon Rolls (Zimtröllchen) gepostet. Das musste ich einfach probieren.
Leider ist es bei mir nicht so toll geworden, wie bei Shannon. Liegt vermutlich auch daran, dass ich Chiagel als Eiersatz verwendet hab und das Xanthan weggelassen habe.
Das ganze hat mehr die Konsistenz von "Brot".
Also nenne ich das jetzt liebevoll Zimtbrot ;-)
Schmeckt aber auch sehr lecker...

Mal sehen, was ich interessantes zum Abendessen zaubern werde. Hat vielleicht jemand eine zündende Idee ?

Ansonsten hab ich nicht soviel gemacht. Nur heute morgen und gerade eben zwei richtig lange Spaziergänge mit Leal.
Der Süße genießt übrigens auch die Sonne und macht Yoga ;)

Die Fotos hab ich übrigens alle auch bei Instagram gepostet ;) Falls ihr mir folgt, dann kennt ihr das schon.
Bin zur Zeit irgendwie total süchtig nach Instagram.

Ich werde mich jetzt wieder in den Garten setzten und die Sonne genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen