Mittwoch, 30. Mai 2012

Pläne für Juni :)

Hallo ihr Lieben,

 ... schreibe auch mal wieder ;) Zur Zeit ist mein Kopf irgendwie so voll, dass ich nichts sinnvolles in Worte fassen konnte für euch. Ob das nun am Urlaub, am Wetter oder sonst was liegt. Ich habe keine Ahnung :)
Ich habe ja schon in meinen letzten Beiträge geschrieben, dass ich versuchen will vegetarisch zu leben bzw. mich so zu ernähren.
Ich habe nun festgestellt, dass das nicht so einfach geht. Vielleicht mache ich mir das auch einfach kompliziert.
Ich wohne ja noch bei meinen Eltern und die wollen natürlich nicht auf Fleisch etc. verzichten. Daher versuche ich das jetzt einfach schrittweise für mich.

In der letzten Woche hat es teilweise gut geklappt und teilweise gab es echt wieder viel Fleisch. Es ist schon komisch, denn einerseits habe ich gar keine Lust auf Fleisch (mit Hintergedanken auf die Schlachthöfe und das ganze), andererseits schmeckt es mir aber auch sobald ich es esse. Ein Teufelskreis...

Aber nun lange Rede, kurzer Sinn. Auf zu meinen Plänen für Juni:

  1. Endlich beginnen für den Womens Run im August zu trainieren
  2. Möglichst viele vegetarische Tage in der Woche einlegen
  3. Vegetarische (oder auch vegane) Rezepte ausprobieren
  4. Möglichst eine halbe Stunde früher aufstehen und schon sporteln --> BOOTYCALL ;))
  5. den Sommer genießen
  6. Mehr vegetarische Lektüre kaufen ;)

Das wars auch schon wieder für heute ;) Lege mich jetzt wieder auf die Terrasse und genieße das (noch) schöne Wetter.

Was habt ihr so für Pläne für den neuen Monat?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen