Freitag, 8. Juni 2012

Neues Probieren: Pflanzliche Milch

Hallo ihr Lieben,

wie ihr ja wisst, beschäftige ich mich derzeit sehr viel mit meiner Ernährung. Dazu gehört auch, dass ich einige neue Sachen probiere.
Ich habe mir bereits Sojamilch gekauft (pur und mit vanille-aroma) und die schmeckt mir echt gut. Allerdings finde ich das auf Dauer echt teuer das im Supermarkt zu kaufen.
Also dachte ich, wieso nicht selbst machen?

Ich habe ja schon oft und viel von Nussmilch bzw. Mandelmilch gehört, gelesen und so weiter. Wenn man viel auf anderen Healthy Living Blogs surft stößt man da unweigerlich drauf.
Ich fand das schon immer interessant, aber irgendwie hab ich es nie probiert nach zu machen.

Heute war also der Tag ;-)
Nach netter Hilfe auf Twitter wusste ich auch was zu tun ist ...
Also habe ich mir Mandel im Supermarkt geholt. Zuhause habe ich die (ca. 200gr) in eine Schale gepackt und gut mit Wasser abgedeckt.
Das ganze hab ich 4 Stunden einweichen lassen, kann man aber auch über Nacht machen.
Ich war aber ungeduldig ;-)

Danach das Einweichwasser abgekippt, Mandeln noch mal abgespült und ab damit in den Mixer.
Dazu hab ich so 1Liter Wasser und dann mixen.

Das wird dann alles schön sahnig und schaumig. Diesen Mix hab ich dann durch einen Feinstrumpf (neu und ungebraucht *g*) in die Kanne gefiltert. Den Mandelbrei der im Strumpf bleibt noch ausdrücken - Fertig !!

Optional kann man das wohl noch mit Honig, Stevia, Zimt, Vanille... etc. etc. verfeinern.
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe nur etwas Zimt und Stevia hinzugegeben.


Gekühlt ist das ganze wohl so 2 - 3 Tage haltbar, glaube ich.
Ich fand die Zubereitung supereinfach und total fix. Das filtern mit dem Feinstrumpf ging auch wunderbar. Man kann aber auch ein sauberes Küchentuch nehmen oder so einen extra Nussmilchbeutel.
Wobei denke ich ein Feinstrumpf die billigste Alternative ist.
Die Mandelmilch ist auch so echt billig. Ganze Mandeln (oder was auch immer für Nüsse man nehmen will) sind ja nicht teuer !

Bin momentan noch am Überlegen was ich mit dem übrigen Mandelbrei mache....
Entweder in Müsli oder doch als Peeling xD ich weiß noch nicht...

Ich kann Mandelmilch auf jedenfall empfehlen. Superlecker !!!! :-)
Wobei meine Mutter die Milch SUPEREKLIG fand xD

So sind die Geschmäcker verschieden. Einen Versuch ist es aber auf jeden Fall wert finde ich.
Mir schmecken die bisher probierten pflanzlichen Milchalternativen sogar besser als die "richtige" Kuhmilch.

Habt ihr Nussmilch schon mal probiert?
Seit ihr selber Kuhmilch-fan?
Falls ihr selber Nussmilch macht, was macht ihr mit dem übrig gebliebenen Mandelbrei??

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen