Freitag, 1. Juni 2012

This is how I roll

Hallo ihr Lieben,

Probiert ihr auch gerne mal was aus? Ich jedenfalls schon ;-)
Da ich ja zuhause trainiere, muss ich mir öfters mal was neues einfallen lassen um Abwechslung in mein Workout zu bringen.
Heute kam mir mal die Idee das ich Übungen mit einem Fitnessball machen könnte. Wir hatten mal einen (vor Jahren) und ich hab heute das Haus teilumgekrempelt um ihn zu finden.

Ich hab ihn auch gefunden UND er ist PIIINK :D Wie tussimäßig ...
Könnte ja kaum besser sein....

Ich habe mir ja vorgestellt, dass die Übungen relativ einfach sein würden für mich. Trainiere ja schon eine Weile...
Aber weit gefehlt :D Ums gleich vorweg zu nehmen, eigentlich war das heute kein richtiges Workout. Ich habe einfach einige Übungen die ich online gefunden habe durchprobiert. Kam aber trotzdem eeeeecht ins Schwitzen...

Nein... einfach war da nix. Die Balance zu halten und nicht ständig auf die Nase zu fallen war soooo schwer.
Ich bin mehr auf dem Boden gelegen als was mit dem Ball zu machen xD
Sah sicher lustig aus und ich musste auch selbst über mich lachen.
Natürlich hat das meinen Ehrgeiz geweckt, nun öfters mal den Ball zu benützen. Will schließlich besser werden !

Abwechslung schadet nie, oder? Hab ja mal gehört, dass soll einen besser machen wenn man sich bzw. seinen Körper ab und zu mal anders fordert.

Probiert ihr auch ab und zu mal neue Fitnesstools und sowas aus?
Trainiert ihr auch manchmal mit dem Fitnessball? Wenn ja, was macht ihr so für Übungen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen